MENA-Hafenausrüstungsmarkt: Aktuelle Analyse und Prognose (2023-2030)

$3999 - $6999

Schwerpunkt auf Gerätetyp (Kräne, Gabelstapler, Reach Stacker, Terminal-Zugmaschinen, andere); Kraftstofftyp (Diesel, Elektro und Hybrid); Hebekapazität (bis zu 20 Tonnen, 20 bis 40 Tonnen, über 40 Tonnen); und Land.

Seiten:

80

Table:

23

Abbildung:

24

Berichts-ID:

UMEP212546

Geografie:

Auswahl aufheben
  Holen Sie sich eine Probe
Berichtsbeschreibung
Inhaltsverzeichnis
Research Methodology

Berichtsbeschreibung

MENA-Hafenausrüstungsmarkt
MENA-Hafenausrüstungsmarkt

Der MENA-Hafenausrüstungsmarkt wird im Jahr 2.64 voraussichtlich 2030 Milliarden US-Dollar erreichen und mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 6.10 % wachsen. Die Region Naher Osten und Nordafrika (MENA) verzeichnete in den letzten Jahren einen deutlichen Anstieg bei der Einführung von Hafenausrüstung. Dieser Trend lässt sich auf verschiedene Faktoren zurückführen, darunter die boomenden Handelsaktivitäten, die zunehmende Containerisierung von Gütern und den kontinuierlichen Ausbau der maritimen Infrastruktur. Der Einsatz fortschrittlicher Hafenausrüstung wie Containerkräne, Portalhubwagen und fahrerlose Transportfahrzeuge hat sich als entscheidend für die Steigerung der Effizienz und Produktivität der Häfen in der gesamten MENA-Region erwiesen. Im Jahr 2021 verzeichneten die VAE einen deutlichen Anstieg der Investitionen in die Hafeninfrastruktur und die Einführung modernster Ausrüstung. Ein bemerkenswertes Beispiel ist der Hafen Jebel Ali in Dubai, der automatisierte Containerterminals einführte, die die Effizienz und Produktivität steigern.

Zu den Hauptakteuren zählen Anhui Heli Co., Ltd., Cargotec Corporation, Caterpillar, Komatsu Ltd, Liebherr Group, Hitachi Construction Machinery, Mitsubishi Logisnext Co, Sany Heavy Industry Co., Jungheinrich AG und Toyota Material Handling. Diese Akteure haben mehrere Fusionen und Übernahmen sowie Partnerschaften durchgeführt, um Kunden mit hochtechnologischen und innovativen Produkten/Technologien zu versorgen.

Im Bericht präsentierte Erkenntnisse

„Unter den Gerätetypen ist der Markt in Kräne, Gabelstapler, Reach Stacker, Terminal-Zugmaschinen und andere unterteilt. Gabelstapler hielten im Jahr 2022 einen erheblichen Marktanteil.“

Unter den Gerätetypen ist der Markt in Kräne, Gabelstapler, Reach Stacker, Terminal-Zugmaschinen und andere unterteilt. Gabelstapler hielten im Jahr 2022 einen erheblichen Marktanteil. Die zunehmende Akzeptanz von Gabelstaplern in Häfen ist auf ihre zentrale Rolle bei der Optimierung von Frachtumschlagsprozessen zurückzuführen. Diese vielseitigen Maschinen bieten die nötige Agilität und Hubkapazität, um Container und Paletten effizient zu verwalten und den Betrieb in Hafenanlagen zu rationalisieren. Gabelstapler tragen erheblich zur Steigerung der Produktivität und zur Reduzierung manueller Arbeit bei und ermöglichen so ein schnelleres Be- und Entladen von Schiffen. Ihre Anpassungsfähigkeit an verschiedene Ladungsarten, von schweren Containern bis hin zu zerbrechlichen Gütern, macht sie im geschäftigen Umfeld von Häfen unverzichtbar.

„Unter den Kraftstofftypen ist der Markt in Diesel, Elektro und Hybrid unterteilt. Das Elektrosegment hat eine hohe Marktgröße mit einer signifikanten CAGR im Jahr 2022.“

Hinsichtlich der Kraftstoffarten ist der Markt in Diesel, Elektro und Hybrid unterteilt. Das Elektrosegment hat eine hohe Marktgröße mit einer erheblichen CAGR im Jahr 2022. Elektrisch angetriebene Maschinen, darunter Kräne, Gabelstapler und Terminalzugmaschinen, haben aufgrund ihres geringeren COXNUMX-Fußabdrucks und niedrigeren Betriebskosten an Bedeutung gewonnen. Diese Ausrüstung verringert nicht nur die Lärmbelästigung, sondern senkt auch die Emissionen und entspricht damit den strengen Umweltvorschriften. Die zunehmende Verfügbarkeit fortschrittlicher Batterietechnologien und Ladeinfrastruktur hat das Vertrauen in elektrische Hafenausrüstung gestärkt, einen unterbrechungsfreien Betrieb gewährleistet und gleichzeitig zum übergeordneten Ziel eines umweltfreundlicheren und effizienteren Hafenmanagements beigetragen.

„VAE dominierten den Markt.“

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) waren Vorreiter bei der Einführung fortschrittlicher Hafenausrüstung in der Region Naher Osten und Nordafrika (MENA). Im Jahr 2021 verzeichneten die VAE einen deutlichen Anstieg der Investitionen in die Hafeninfrastruktur und die Einführung modernster Ausrüstung. Ein bemerkenswertes Beispiel ist der Hafen Jebel Ali in Dubai, der automatisierte Containerterminals einführte, die die Effizienz und Produktivität steigern. Diese Terminals nutzen fortschrittliche Robotik- und künstliche Intelligenztechnologien, um einen reibungslosen Betrieb zu ermöglichen, Verzögerungen zu reduzieren und die Frachtabfertigungsprozesse zu verbessern. Die Investition in eine solche High-Tech-Hafenausrüstung spiegelt das Engagement der VAE wider, ein globales Logistikzentrum zu werden und ihre Handelskapazitäten zu stärken.

Berichterstattung über den Marktbericht für MENA-Hafenausrüstung

MENA-Hafenausrüstungsmarkt
MENA-Hafenausrüstungsmarkt

Gründe, diesen Bericht zu kaufen:

  • Die Studie umfasst Marktgrößen- und Prognoseanalysen, die von authentifizierten wichtigen Branchenexperten validiert wurden.
  • Der Bericht bietet auf einen Blick einen schnellen Überblick über die Gesamtleistung der Branche.
  • Der Bericht umfasst eine eingehende Analyse prominenter Branchenkollegen mit einem Schwerpunkt auf wichtigen Unternehmensfinanzdaten, Produktportfolios, Expansionsstrategien und jüngsten Entwicklungen.
  • Detaillierte Untersuchung der in der Branche vorherrschenden Treiber, Einschränkungen, wichtigsten Trends und Chancen.
  • Die Studie deckt den Markt umfassend über verschiedene Segmente hinweg ab.
  • Tiefgreifende Analyse der Branche auf regionaler Ebene.

 

Anpassungsoptionen:

Der MENA-Hafenausrüstungsmarkt kann je nach Anforderung oder jedem anderen Marktsegment weiter angepasst werden. Darüber hinaus versteht UMI, dass Sie möglicherweise eigene geschäftliche Anforderungen haben. Nehmen Sie daher gerne Kontakt mit uns auf, um einen Bericht zu erhalten, der Ihren Anforderungen vollständig entspricht.

 

Sie können Teile dieses Berichts auch käuflich erwerben. Möchten Sie sich einen Abschnitt abschnittsweise ansehen?
Preisliste?

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

F1: Was ist die aktuelle Marktgröße und das Wachstumspotenzial des MENA-Hafenausrüstungsmarktes?

Antwort: Der MENA-Hafenausrüstungsmarkt wurde im Jahr 2.64 auf 2022 Mrd. USD geschätzt und wird im Prognosezeitraum (6.10–2023) voraussichtlich mit einer jährlichen Wachstumsrate von 2030 % wachsen.

F2: Was sind die treibenden Faktoren für das Wachstum des MENA-Hafenausrüstungsmarktes?

Antwort: Investitionen in Infrastrukturprojekte, Handelsliberalisierung und wirtschaftliche Expansion mit Hafenausrüstung treiben hauptsächlich die MENA-Nahrungsmittel voran.

F3: Welches Segment hat nach Ausrüstungstyp den größten Anteil am MENA-Hafenausrüstungsmarkt?

Antwort: Das Gabelstaplersegment hat nach Produkten den größten Anteil am MENA-Hafenausrüstungsmarkt.

F4: Welches Land wird den MENA-Hafenausrüstungsmarkt dominieren?

Antwort: Es wird erwartet, dass die VAE im Prognosezeitraum den Markt dominieren werden.

F5: Wer sind die Hauptakteure auf dem MENA-Hafenausrüstungsmarkt?

Antwort: Anhui Heli Co., Ltd., Cargotec Corporation., Caterpillar, Komatsu Ltd, Liebherr Group., Hitachi Construction Machinery, Mitsubishi Logisnext Co, Sany Heavy Industry Co., Jungheinrich AG und Toyota Material Handling.

1.1Marktdefinitionen
1.2Hauptziel
1.3Stakeholders
1.4Einschränkung

 

2.1Forschungsprozess des MENA-Hafenausrüstungsmarktes
2.2Forschungsmethodik des MENA-Hafenausrüstung-Marktes     
2.3Befragtenprofil     
3WICHTIGE MARKT-ERKENNTNISSE
4MARKTÜBERSICHT
5ZUSAMMENFASSUNG
6MENA-HAFENAUSRÜSTUNGSMARKTUMSATZ (Mrd. USD), 2020-2030F
7.1Cranes  
7.2Gabelstapler 
7.3Stapler erreichen 
7.4Terminaltraktoren 
7.5Anders  
8.1Diesel 
8.2Die elektrische  
8.3Hybrid 
9.1Bis zu 20 Tonnen
9.220 zu 40 Tonnen
9.3Über 40 Tonnen
10.1UAE 
10.2Saudi-Arabien
10.3Kuwait 
10.4Ägypten 
10.5Rest von MENA
11.1Marktführer
11.2Herausforderungen des Marktes
11.3Einflussanalyse
12MARKTCHANCEN FÜR HAFENAUSRÜSTUNG IN MENA
13Markttrends für Hafenausrüstung in Mena
14.1Analyse der Nachfrageseite
14.2Angebotsseitige Analyse
15Wertschöpfungskettenanalyse
16.1Wettbewerbslandschaft 
 16.1.1Porters-Fiver-Kräfte-Analyse
17.1Anhui Heli Co., Ltd  
17.2Cargotec Corporation 
17.3Raupe  
17.4Komatsu Ltd  
17.5Liebherr-Gruppe  
17.6Hitachi Baumaschinen
17.7Mitsubishi Logisnext Co 
17.8Sany Heavy Industry Co 
17.9Jungheinrich AG  
17.10Toyota Materialtransporter 
18Haftungsausschluss

Research Methodology

Forschungsmethodik für die Marktanalyse für MENA-Hafenausrüstung (2023–2030)

Die Analyse des historischen Marktes, die Schätzung des aktuellen Marktes und die Prognose des zukünftigen Marktes für den MENA-Hafenausrüstungsmarkt waren die drei wichtigsten Schritte, die unternommen wurden, um die Einführung von MENA-Hafenausrüstung in wichtigen Ländern zu erstellen und zu analysieren. Um die historischen Marktzahlen zu sammeln und die aktuelle Marktgröße abzuschätzen, wurde eine umfassende Sekundärforschung durchgeführt. Zweitens wurden zur Validierung dieser Erkenntnisse zahlreiche Erkenntnisse und Annahmen berücksichtigt. Darüber hinaus wurden ausführliche Primärinterviews mit Branchenexperten entlang der Wertschöpfungskette des MENA-Hafenausrüstungsmarktes durchgeführt. Nach Annahme und Validierung der Marktzahlen durch Primärinterviews verwendeten wir einen Top-Down/Bottom-Up-Ansatz zur Prognose der gesamten Marktgröße. Anschließend wurden Marktaufschlüsselungs- und Datentriangulationsmethoden angewendet, um die Marktgröße der Segmente und Untersegmente der Branche abzuschätzen und zu analysieren. Die detaillierte Methodik wird im Folgenden erläutert:

Analyse der historischen Marktgröße

Schritt 1: Eingehende Untersuchung von Sekundärquellen:

Es wurde eine detaillierte Sekundärstudie durchgeführt, um die historische Marktgröße des MENA-Hafenausrüstungsmarktes anhand unternehmensinterner Quellen wie z. B. zu ermitteln Jahresberichte & Jahresabschlüsse, Leistungspräsentationen, Pressemitteilungen etc., und externe Quellen einschließlich Zeitschriften, Nachrichten und Artikel, Regierungspublikationen, Konkurrenzpublikationen, Branchenberichte, Datenbanken Dritter und andere glaubwürdige Veröffentlichungen.

Schritt 2: Marktsegmentierung:

Nachdem wir die historische Marktgröße des MENA-Hafenausrüstungsmarktes ermittelt hatten, führten wir eine detaillierte Sekundäranalyse durch, um historische Markteinblicke zu sammeln und für verschiedene Segmente und Untersegmente für wichtige Regionen zu teilen. Der Bericht enthält wichtige Segmente wie Gerätetyp, Kraftstofftyp und Tragfähigkeit. Weitere Analysen auf Länderebene wurden durchgeführt, um die allgemeine Akzeptanz von Testmodellen in dieser Region zu bewerten.

Schritt 3: Faktorenanalyse:

Nachdem wir die historische Marktgröße verschiedener Segmente und Untersegmente erfasst hatten, führten wir eine detaillierte Analyse durch Faktorenanalyse um die aktuelle Marktgröße des MENA-Hafenausrüstungsmarktes abzuschätzen. Darüber hinaus führten wir eine Faktorenanalyse unter Verwendung abhängiger und unabhängiger Variablen wie Ausrüstungstyp, Kraftstofftyp und Tragfähigkeit des MENA-Hafenausrüstungsmarktes durch. Es wurde eine gründliche Analyse für Nachfrage- und Angebotsszenarien durchgeführt, wobei wichtige Partnerschaften, Fusionen und Übernahmen, Geschäftsausweitungen und Produkteinführungen im MENA-Hafenausrüstungsmarktsektor auf der ganzen Welt berücksichtigt wurden.

Aktuelle Schätzung und Prognose der Marktgröße

Aktuelle Marktgröße: Basierend auf umsetzbaren Erkenntnissen aus den oben genannten drei Schritten sind wir zur aktuellen Marktgröße, den wichtigsten Akteuren im MENA-Hafenausrüstungsmarkt und den Marktanteilen der Segmente gelangt. Alle erforderlichen prozentualen Anteilsaufteilungen und Marktaufteilungen wurden mithilfe des oben genannten sekundären Ansatzes ermittelt und durch primäre Interviews überprüft.

Schätzung und Prognose: Für die Markteinschätzung und -prognose wurden verschiedenen Faktoren Gewichtungen zugewiesen, darunter Treiber und Trends, Einschränkungen und Möglichkeiten, die den Stakeholdern zur Verfügung stehen. Nach der Analyse dieser Faktoren wurden relevante Prognosetechniken, z. B. der Top-Down-/Bottom-Up-Ansatz, angewendet, um die Marktprognose für 2030 für verschiedene Segmente und Untersegmente in den wichtigsten Märkten zu erhalten. Die zur Schätzung der Marktgröße angewandte Forschungsmethodik umfasst:

  • Die Marktgröße der Branche, gemessen am Umsatz (USD) und die Akzeptanzrate des MENA-Hafenausrüstungsmarktes auf den wichtigsten Märkten im Inland
  • Alle prozentualen Anteile, Aufteilungen und Aufschlüsselungen von Marktsegmenten und Untersegmenten
  • Hauptakteure auf dem MENA-Hafenausrüstungsmarkt in Bezug auf die angebotenen Produkte. Auch die Wachstumsstrategien dieser Akteure, um auf dem schnell wachsenden Markt zu bestehen

 

Marktgröße und Aktienvalidierung

Hauptforschung: Es wurden ausführliche Interviews mit den Key Opinion Leaders (KOLs) geführt, darunter Top-Führungskräfte (CXO/VPs, Vertriebsleiter, Marketingleiter, Betriebsleiter, Regionalleiter, Länderleiter usw.) in den wichtigsten Regionen. Anschließend wurden die primären Forschungsergebnisse zusammengefasst und eine statistische Analyse durchgeführt, um die aufgestellte Hypothese zu beweisen. Eingaben aus der Primärforschung wurden mit sekundären Erkenntnissen konsolidiert und so Informationen in umsetzbare Erkenntnisse umgewandelt.

Hauptakteure des MENA-Hafenausrüstungsmarktes in der MENA-Region

MENA-Hafenausrüstungsmarkt
MENA-Hafenausrüstungsmarkt

Markttechnik

Die Datentriangulationstechnik wurde eingesetzt, um die Gesamtmarktschätzung zu vervollständigen und genaue statistische Zahlen für jedes Segment und Untersegment des MENA-Hafenausrüstungsmarktes zu erhalten. Die Daten wurden in mehrere Segmente und Untersegmente aufgeteilt, nachdem verschiedene Parameter und Trends in den Bereichen Ausrüstungstyp, Kraftstofftyp und Tragfähigkeit des MENA-Hafenausrüstungsmarktes untersucht wurden.

Das Hauptziel der MENA-Marktstudie für Hafenausrüstung

In der Studie wurden die aktuellen und zukünftigen Markttrends des MENA-Hafenausrüstungsmarktes ermittelt. Anleger können strategische Erkenntnisse gewinnen, um ihre Anlageentscheidungen auf der Grundlage der in der Studie durchgeführten qualitativen und quantitativen Analyse zu treffen. Aktuelle und zukünftige Markttrends bestimmten die Gesamtattraktivität des Marktes auf regionaler und Länderebene und boten den Industrieteilnehmern eine Plattform, um den unerschlossenen Markt zu nutzen und von einem First-Mover-Vorteil zu profitieren. Weitere quantitative Ziele der Studien sind:

  • Analysieren Sie die aktuelle und prognostizierte Marktgröße des MENA-Hafenausrüstungsmarktes in Bezug auf den Wert (USD). Analysieren Sie außerdem die aktuelle und prognostizierte Marktgröße verschiedener Segmente und Untersegmente
  • Zu den Segmenten der Studie gehören Bereiche wie Gerätetyp, Kraftstofftyp und Tragfähigkeit.
  • Definition und Analyse des regulatorischen Rahmens für die MENA-Hafenausrüstungsindustrie
  • Analysieren Sie die Wertschöpfungskette, die mit der Präsenz verschiedener Vermittler verbunden ist, und analysieren Sie das Kunden- und Wettbewerbsverhalten der Branche
  • Analysieren Sie die aktuelle und prognostizierte Marktgröße des MENA-Hafenausrüstungsmarktes für die Hauptregion
  • Zu den wichtigsten Ländern der im Bericht untersuchten Regionen gehören Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Kuwait, Ägypten und der Rest der MENA-Region
  • Unternehmensprofile des MENA-Hafenausrüstungsmarktes und die Wachstumsstrategien der Marktteilnehmer, um auf dem schnell wachsenden Markt zu bestehen
  • Tiefgreifende Analyse der Branche auf regionaler Ebene

 

Sie können Teile dieses Berichts auch käuflich erwerben. Möchten Sie sich einen Abschnitt abschnittsweise ansehen?
Preisliste?