Markt für Telemedizin-Kioske: Aktuelle Analyse und Prognose (2023-2030)

$3999 - $6999

Schwerpunkt auf Anwendung (Vitalparameterüberwachung und Telekonsultation); Endbenutzer (Krankenhäuser, Gemeindezentren und Apotheken); und Region/Land

Seiten:

142

Table:

43

Abbildung:

97

Berichts-ID:

UMHE212225

Geografie:

Auswahl aufheben
  Holen Sie sich eine Probe
Berichtsbeschreibung
Inhaltsverzeichnis
Research Methodology

Berichtsbeschreibung

Telemedizin-Kioskmarkt
Telemedizin-Kioskmarkt

Der Markt für Telemedizin-Kioske wurde im Jahr 1320.04 auf 2022 Mio Integration von Gesundheitsakten (PHR). Darüber hinaus übernimmt der Selbstverwaltungskiosk eine wichtige Rolle in der Notfallklinik, indem er einen in der Einrichtung eingeführten Gesundheits-Geldautomaten einführt, der durch die Verwendung von Papier, das Ausfüllen von Dokumenten und jede Menge Schreibtischarbeit zur Einsichtnahme von Patientendaten zur Kostensenkung beiträgt von Selbstregistrierungen. Darüber hinaus ermöglicht es dem medizinischen Personal, mehr Energie in verständnisvolle Überlegungen zu investieren und weniger Zeit in die Büroarbeit zu investieren. Somit wird die Anpassung des Wohlfühlstandes die Marktentwicklung unterstützen. Beispielsweise laut HealthEC, LLC-Bericht 2021 Allianz für integrierte Pflege von New York (AICNY) Die laufenden Ausgaben gingen in den ersten drei Vierteln des Jahres um 6 % zurück. Durch die Einrichtung von Tele-Notfallkabinen sanken die Besuche in Traumazentren um 3 % und die Besuche in Kliniken in Gruppenheimen für Erwachsene mit Lern- und Bildungsbehinderungen um 4 %. 11 % weniger Patienten, die Telemedizinkabinen nutzen, sollten das Traumazentrum aufsuchen. Folglich soll der Markt durch die enorme Ausweitung der Nutzung medizinischer Kioske an Dynamik gewinnen.

Zu den wichtigsten Marktteilnehmern gehören Schneider Electric; Siemens; ABB; Samsung; Honeywell International; Robert Bosch GmbH; LG Electronics; ASSA ABLOY; ACUITY BRANDS, INC.; und Cisco Systems, Inc. Diese Akteure haben mehrere Fusionen und Übernahmen sowie Partnerschaften durchgeführt, um Kunden mit Hightech- und innovativen Produkten/Technologien zu versorgen.

Im Bericht präsentierte Erkenntnisse

„Bei den Anwendungen dominierte 2022 die Kategorie Vitalzeichenüberwachung den Markt.“

Je nach Anwendung ist der Markt in Vitalparameterüberwachung und Telekonsultation unterteilt. Unter diesen dominierte die Kategorie der Vitalparameterüberwachung im Jahr 2022 den Markt. Dies ist auf ihre transformative Wirkung auf die Ferngesundheitsversorgung zurückzuführen. Die Integration von IoT-fähigen Geräten zur Echtzeitüberwachung wichtiger Gesundheitsmetriken wie Herzfrequenz, Blutdruck, Temperatur und Sauerstoffsättigung erfüllt direkt den Bedarf an einer umfassenden virtuellen Gesundheitsversorgung. Indem Patienten die Möglichkeit haben, ihre Vitalwerte selbst zu messen und über Telemedizin-Kioske an Gesundheitsdienstleister zu übermitteln, können medizinische Fachkräfte aus der Ferne fundierte Entscheidungen treffen. Dieser Datenaustausch in Echtzeit ermöglicht zeitnahe Interventionen und unterstützt das laufende Pflegemanagement, insbesondere bei chronischen Krankheiten, postoperativen Nachsorgeuntersuchungen und Routineuntersuchungen, was das Wachstum des Segments vorantreiben wird.

„Bei den Endverbrauchern eroberte die Kategorie Krankenhäuser im Jahr 2022 den größten Anteil am Markt für Telemedizin-Kioske.“

Nach Endverbraucher ist der Markt in Krankenhäuser, Gemeindezentren und Apotheken unterteilt. Unter diesen eroberte die Kategorie Krankenhäuser im Jahr 2022 den größten Anteil am Markt für Telemedizin-Kioske. Krankenhäuser nutzen Telemedizin-Kioske, um ihre Reichweite über physische Grenzen hinaus auszudehnen. Diese Institutionen erkennen den Wert von Telemedizin-Kiosken als strategische Instrumente zur Verbesserung der Patientenversorgung, zur Rationalisierung von Arbeitsabläufen und zur Optimierung der Ressourcenzuweisung. Durch die Integration von Telemedizin-Kiosken in Krankenhäusern können Gesundheitsdienstleister eine nahtlose Kontinuität der Versorgung bieten. Darüber hinaus können Patienten innerhalb des Ökosystems des Krankenhauses bequem auf virtuelle Konsultationen, Spezialisten und Diagnosedienste zugreifen. Darüber hinaus beruht die Dominanz der Krankenhauskategorie auf dem Potenzial, die Belastung der Präsenzeinrichtungen zu verringern, Wartezeiten zu verkürzen und die betriebliche Effizienz zu steigern.

Berichterstattung über den Telemedizin-Kiosk-Marktbericht

Telemedizin-Kioskmarkt
Telemedizin-Kioskmarkt

„Nordamerika dominierte 2022 den Markt für Telemedizin-Kioske“

Der nordamerikanische Telemedizin-Kioskmarkt verzeichnet ein robustes Wachstum, das auf verschiedene Faktoren zurückzuführen ist. Die gut ausgebaute Gesundheitsinfrastruktur der Region sowie die steigende Nachfrage nach bequemen und zugänglichen Gesundheitsdiensten treiben die Einführung von Telemedizin-Kiosken voran. Der Ausbau von Telegesundheitsangeboten durch etablierte Gesundheitsdienstleister und Institutionen trägt zum Marktwachstum bei. In den USA haben die erheblichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie die Akzeptanz virtueller Pflegelösungen beschleunigt, was zu erhöhten Investitionen in Telemedizin-Kioske geführt hat. Darüber hinaus steigern die Prävalenz chronischer Krankheiten und die Notwendigkeit regelmäßiger Überwachung und Nachsorge die Nachfrage nach telemedizinischen Kiosken, die eine bequeme Überwachung und Beratung von Vitalfunktionen ermöglichen. Die technologische Innovation der Region, die hohe Smartphone-Penetration und günstige Erstattungsrichtlinien fördern außerdem ein günstiges Umfeld für das Wachstum des Telemedizin-Kioskmarktes in der Region.

Gründe, diesen Bericht zu kaufen:

  • Die Studie umfasst Marktgrößen- und Prognoseanalysen, die von authentifizierten wichtigen Branchenexperten validiert wurden.
  • Der Bericht bietet auf einen Blick einen schnellen Überblick über die Gesamtleistung der Branche.
  • Der Bericht umfasst eine eingehende Analyse prominenter Branchenkollegen mit einem Schwerpunkt auf wichtigen Unternehmensfinanzdaten, Produktportfolios, Expansionsstrategien und jüngsten Entwicklungen.
  • Detaillierte Untersuchung der in der Branche vorherrschenden Treiber, Einschränkungen, wichtigsten Trends und Chancen.
  • Die Studie deckt den Markt umfassend über verschiedene Segmente hinweg ab.
  • Tiefgreifende Analyse der Branche auf regionaler Ebene.

Anpassungsoptionen:

Der globale Markt für Telemedizin-Kioske kann je nach Anforderung oder jedem anderen Marktsegment weiter angepasst werden. Darüber hinaus versteht UMI, dass Sie möglicherweise eigene geschäftliche Anforderungen haben. Nehmen Sie daher gerne Kontakt mit uns auf, um einen Bericht zu erhalten, der Ihren Anforderungen vollständig entspricht.

Sie können Teile dieses Berichts auch käuflich erwerben. Möchten Sie sich einen Abschnitt abschnittsweise ansehen?
Preisliste?

1.1Marktdefinitionen
1.2Hauptziel
1.3Stakeholders
1.4Einschränkung
2.1Forschungsprozess des Telemedizin-Kiosk-Marktes
2.2Forschungsmethodik des Telemedizin-Kiosk-Marktes
2.3Befragtenprofil   
3MARKTÜBERSICHT 
4ZUSAMMENFASSUNG
5AUSWIRKUNGEN VON COVID-19 AUF DEN TELEMEDIZIN-KIOSK-MARKT
6TELEMEDIZIN-KIOSK-MARKTUMSATZ, 2020-2030F
7.1Überwachung der Vitalparameter 
7.2Telekonsultation 
8.1Krankenhäuser 
8.2Gemeindezentren
8.3Apotheken
9.1North America    
 9.1.1US 
 9.1.2Kanada 
 9.1.3Rest von Nordamerika
9.2Europa   
 9.2.1Deutschland 
 9.2.2Vereinigtes Königreich 
 9.2.3Frankreich 
 9.2.4Italien 
 9.2.5Spanien 
 9.2.6Rest von Europa
9.3Asien-Pazifik  
 9.3.1China 
 9.3.2Japan 
 9.3.3India 
 9.3.4Rest von Asien-Pazifik
9.4Rest der Welt  
10.1Marktführer
10.2Herausforderungen des Marktes
10.3Einflussanalyse
11TELEMEDIZIN-KIOSK-MARKTCHANCEN
12Markttrends für Telemedizin-Kioske
13.1Analyse der Nachfrageseite
13.2Angebotsseitige Analyse
14Wertschöpfungskettenanalyse
15.1Wettbewerbslandschaft
 15.1.1Porters-Fiver-Kräfte-Analyse
16.1Olea Kioske Inc. 
16.2Fabcon, Inc. 
16.3Meridian-Kioske 
16.4XIPHIAS Softwaretechnologien
16.5Interaktive RedyRef-Kioske
16.6imageHOLDERS 
16.7KIOSK Informationssysteme
16.8Frank Mayer und Associates, Inc.
16.9Kiosks4business Ltd. 
16.10DynaTouch Corporation
17Haftungsausschluss

Research Methodology

Forschungsmethodik für die Marktanalyse für Telemedizin-Kioske (2022–2030)

Die Analyse des historischen Marktes, die Schätzung des aktuellen Marktes und die Prognose des zukünftigen Marktes des globalen Telemedizin-Kiosk-Marktes waren die drei wichtigsten Schritte, die unternommen wurden, um die Einführung von Smart Homes in wichtigen Regionen weltweit zu schaffen und zu analysieren. Um die historischen Marktzahlen zu sammeln und die aktuelle Marktgröße abzuschätzen, wurde eine umfassende Sekundärforschung durchgeführt. Zweitens wurden zur Validierung dieser Erkenntnisse zahlreiche Erkenntnisse und Annahmen berücksichtigt. Darüber hinaus wurden ausführliche Primärinterviews mit Branchenexperten entlang der Wertschöpfungskette des globalen Marktes für Telemedizin-Kioske durchgeführt. Nach Annahme und Validierung der Marktzahlen durch Primärinterviews verwendeten wir einen Top-Down/Bottom-Up-Ansatz zur Prognose der gesamten Marktgröße. Anschließend wurden Marktaufschlüsselungs- und Datentriangulationsmethoden angewendet, um die Marktgröße der Segmente und Untersegmente der Branche abzuschätzen und zu analysieren. Die detaillierte Methodik wird im Folgenden erläutert:

Analyse der historischen Marktgröße

Schritt 1: Eingehende Untersuchung von Sekundärquellen:

Es wurde eine detaillierte Sekundärstudie durchgeführt, um die historische Marktgröße des Telemedizin-Kiosk-Marktes anhand unternehmensinterner Quellen wie z. B. zu ermitteln Jahresberichte & Jahresabschlüsse, Leistungspräsentationen, Pressemitteilungen etc., und externe Quellen einschließlich Zeitschriften, Nachrichten und Artikel, Regierungspublikationen, Konkurrenzpublikationen, Branchenberichte, Datenbanken Dritter und andere glaubwürdige Veröffentlichungen.

Schritt 2: Marktsegmentierung:

Nachdem wir die historische Marktgröße des Telemedizin-Kiosk-Marktes ermittelt hatten, führten wir eine detaillierte Sekundäranalyse durch, um historische Markteinblicke zu sammeln und für verschiedene Segmente und Untersegmente für wichtige Regionen zu teilen. Wichtige Segmente sind im Bericht als Anwendung und Endbenutzer enthalten. Weitere Analysen auf Länderebene wurden durchgeführt, um die allgemeine Akzeptanz von Testmodellen in dieser Region zu bewerten.

Schritt 3: Faktorenanalyse:

Nachdem wir die historische Marktgröße verschiedener Segmente und Untersegmente erfasst hatten, führten wir eine detaillierte Analyse durch Faktorenanalyse um die aktuelle Marktgröße des Telemedizin-Kiosk-Marktes abzuschätzen. Darüber hinaus führten wir eine Faktoranalyse unter Verwendung abhängiger und unabhängiger Variablen wie Anwendung und Endbenutzer des Telemedizin-Kiosk-Marktes durch. Es wurde eine gründliche Analyse für Nachfrage- und Angebotsszenarien durchgeführt, wobei wichtige Partnerschaften, Fusionen und Übernahmen, Geschäftsausweitungen und Produkteinführungen im Markt für Telemedizin-Kioske auf der ganzen Welt berücksichtigt wurden.

Aktuelle Schätzung und Prognose der Marktgröße

Aktuelle Marktgröße: Basierend auf umsetzbaren Erkenntnissen aus den oben genannten drei Schritten sind wir zur aktuellen Marktgröße, den wichtigsten Akteuren im globalen Markt für Telemedizin-Kioske und den Marktanteilen der Segmente gelangt. Alle erforderlichen prozentualen Anteilsaufteilungen und Marktaufteilungen wurden mithilfe des oben genannten sekundären Ansatzes ermittelt und durch primäre Interviews überprüft.

Schätzung und Prognose: Für die Markteinschätzung und -prognose wurden verschiedenen Faktoren Gewichtungen zugewiesen, darunter Treiber und Trends, Einschränkungen und Möglichkeiten, die den Stakeholdern zur Verfügung stehen. Nach der Analyse dieser Faktoren wurden relevante Prognosetechniken, z. B. der Top-Down-/Bottom-Up-Ansatz, angewendet, um die Marktprognose für 2030 für verschiedene Segmente und Untersegmente in den wichtigsten Märkten weltweit zu erhalten. Die zur Schätzung der Marktgröße angewandte Forschungsmethodik umfasst:

  • Die Marktgröße der Branche in Bezug auf den Umsatz (USD) und die Akzeptanzrate des Telemedizin-Kiosk-Marktes in den wichtigsten Märkten im Inland
  • Alle prozentualen Anteile, Aufteilungen und Aufschlüsselungen von Marktsegmenten und Untersegmenten
  • Hauptakteure auf dem globalen Markt für Telemedizin-Kioske in Bezug auf die angebotenen Produkte. Auch die Wachstumsstrategien dieser Akteure, um auf dem schnell wachsenden Markt zu bestehen

Marktgröße und Aktienvalidierung

Hauptforschung: Es wurden ausführliche Interviews mit den Key Opinion Leaders (KOLs) geführt, darunter Top-Führungskräfte (CXO/VPs, Vertriebsleiter, Marketingleiter, Betriebsleiter, Regionalleiter, Länderleiter usw.) in den wichtigsten Regionen. Anschließend wurden die primären Forschungsergebnisse zusammengefasst und eine statistische Analyse durchgeführt, um die aufgestellte Hypothese zu beweisen. Eingaben aus der Primärforschung wurden mit sekundären Erkenntnissen konsolidiert und so Informationen in umsetzbare Erkenntnisse umgewandelt.

Aufteilung der Hauptteilnehmer in verschiedene Regionen

Telemedizin-Kioskmarkt
Telemedizin-Kioskmarkt

Markttechnik

Die Datentriangulationstechnik wurde eingesetzt, um die Gesamtmarktschätzung zu vervollständigen und genaue statistische Zahlen für jedes Segment und Untersegment des globalen Marktes für Telemedizin-Kioske zu erhalten. Die Daten wurden in mehrere Segmente und Untersegmente aufgeteilt, nachdem verschiedene Parameter und Trends in den Bereichen der Anwendung und des Endbenutzers im globalen Markt für Telemedizin-Kioske untersucht wurden.

Das Hauptziel der globalen Telemedizin-Kiosk-Marktstudie

In der Studie wurden die aktuellen und zukünftigen Markttrends des globalen Marktes für Telemedizin-Kioske ermittelt. Anleger können strategische Erkenntnisse gewinnen, um ihre Anlageentscheidungen auf der Grundlage der in der Studie durchgeführten qualitativen und quantitativen Analyse zu treffen. Aktuelle und zukünftige Markttrends bestimmten die Gesamtattraktivität des Marktes auf regionaler Ebene und boten den Industrieteilnehmern eine Plattform, um den unerschlossenen Markt zu nutzen und von einem First-Mover-Vorteil zu profitieren. Weitere quantitative Ziele der Studien sind:

  • Analysieren Sie die aktuelle und prognostizierte Marktgröße des Telemedizin-Kiosk-Marktes in Bezug auf den Wert (USD). Analysieren Sie außerdem die aktuelle und prognostizierte Marktgröße verschiedener Segmente und Untersegmente.
  • Die Segmente der Studie umfassen Anwendungs- und Endbenutzerbereiche.
  • Definition und Analyse der regulatorischen Rahmenbedingungen für das Smart Home
  • Analysieren Sie die Wertschöpfungskette, die mit der Präsenz verschiedener Vermittler verbunden ist, und analysieren Sie das Kunden- und Wettbewerbsverhalten der Branche.
  • Analysieren Sie die aktuelle und prognostizierte Marktgröße des Telemedizin-Kiosk-Marktes für die Hauptregion.
  • Zu den wichtigsten Ländern der im Bericht untersuchten Regionen gehören der asiatisch-pazifische Raum, Europa, Nordamerika und der Rest der Welt
  • Unternehmensprofile des Telemedizin-Kiosk-Marktes und die Wachstumsstrategien der Marktteilnehmer, um auf dem schnell wachsenden Markt zu bestehen.
  • Tiefgreifende Analyse der Branche auf regionaler Ebene

Sie können Teile dieses Berichts auch käuflich erwerben. Möchten Sie sich einen Abschnitt abschnittsweise ansehen?
Preisliste?